Zahnarzt Dr. Schweizer nimmt sich gerne Zeit für Kinder und Jugendliche

Wir behandeln auch Kinder und Jugendliche in unserer Praxis in Winterthur. Der erste Besuch ist meist prägend und wir versuchen die Abläufe spielend und kindgerecht zu erklären. Auch Kinder/Jugendliche sollten regelmässig einmal pro Jahr zur zahnärztlichen Kontrolle kommen. Karies (Löcher) an Milchzähnen müssen behandelt werden, da diese sonst auch auf die bleibenden Zähne übergreifen können.
Auch für Ablenkung vor der Behandlung ist gesorgt: Speziell für die Kleinen gibt es einen Spielbereich und sogar einen Tischfußball im Wartezimmer.

Gerne behandeln und kümmern wir uns um die ganze Familie: Vom Kind über den Erwachsen bis zum Senior.


Zahnschmelz-Lack bei beginnender Karies


Schon im Kleinkindalter werden die Kariesbakterien von den Eltern auf die Kinder übertragen. Falls an einem oder sogar schon an mehreren Zähnen eine beginnende Karies im Frühstadium vorliegt, lässt sich diese durch Behandlung mit Zahnschmelz-Lacken in den meisten Fällen heilen.

Lorina bekommt eine Füllung

Die Behandlung von Kindern ist nicht immer eine einfache Angelegenheit. Aber wenn man das Kind auf die Behandlung vorbereitet und gut anleitet, wird es für Zahnarzt, Assistenz und den kleinen Patienten eine gute Erfahrung.

ansehen