Neuigkeiten aus unserer Zahnarztpraxis in Winterthur

Interview mit der Zeitschrift SCHWEIZER FAMILIE

Die Zeitschrift Schweizer Familie trat an Herrn Prof. Dr. Andreas Filippi (Universit├Ąt Basel) und an mich heran, um uns f├╝r einen Artikel der Gesundheitsrubrik zum Thema Zahnunfall zu interviewen.

Zum Interview traf ich Frau Isabelle Maier bei mir in der Praxis und beantwortete mehrere Fragen zum Thema. Das Interesse scheint gro├č zu sein und doch gibt es noch viel Verunsicherung, was das richtige Verhalten bei einem Zahnunfall anbelangt. Deswegen freut es uns nat├╝rlich, wenn wir mit unserem Fachwissen dazu beitragen k├Ânnen eine grosse Leserschaft zu erreichen.


Grunds├Ątzlich gilt:

  • Bei jedem Zahnunfall den Zahnarzt aufsuchen.
  • Zahnunfall der Unfallversicherung melden (bei Kindern ├╝ber die Krankenkasse meist mitversichert).
  • Folgesch├Ąden die durch einen Unfall bedingt sind, werden auch von der Unfallversicherung ├╝bernommen.
  • Blutet es aus dem Zahn, ist h├Âchste Eile geboten, damit keine Bakterien in den Zahnnerv eindringen k├Ânnen.
  • Je schneller der Zahn┬ábeim Zahnarzt versorgt wird desto besser.

F├╝r interessierte Leser gibt es hier den Artikel als PDF-Datei zum nachlesen:

zur├╝ck