Zahnfleischentz├╝ndung & weitere parodontale Erkrankungen

Zahnfleischentz├╝ndungen in Winterthur behandeln lassen - Zahnarztpraxis Dr. Frederic Schweizer

Zahnfleischentz├╝ndungen entstehen h├Ąufig dadurch, dass Bakterien und deren Stoffwechselprodukte in das Zahnfleisch-Bindegewebe eingedrungen sind. Plaque und mangelnde Mundhygiene sind oftmals Ausl├Âser f├╝r die Entz├╝ndungen am Zahnfleisch. Der Zahnbelag, der f├╝r das entz├╝ndete Zahnfleisch verantwortlich ist, verursacht R├Âtungen und Schwellungen am Zahnfleisch und sorgt zudem f├╝r Zahnfleisch-Bluten beim Z├Ąhneputzen. Daher sollte Zahnbelag mindestens zwei Mal pro Tag gr├╝ndlich entfernt werden. Je h├Ąufiger und gr├╝ndlicher Zahnbelag entfernt wird, desto weniger Chancen haben Plaque, Entz├╝ndungen, Zahnfleischbluten und Co.┬á

Zahnfleischbehandlungen in Winterthur ÔÇô Zahnfleischschwund (Rezession)

Auch Zahnfleischschwund kann auf vielerlei Ursachen basieren. Parodontale Erkrankungen, wie Parodontitis und Fehlbelastungen beispielsweise durch Z├Ąhne-Knirschen, k├Ânnen Ursachen f├╝r freiliegende Zahnh├Ąlse und Entz├╝ndungen am Zahnfleisch sein. Unser Team bietet zum Erhalt des Zahnapparates fachkundige Behandlungen bei Zahnfleischschwund und bei freiliegenden Zahnh├Ąlsen. Bei Rezessionen des Zahnfleisches bildet sich das Zahnfleisch am Zahnhals zur├╝ck und l├Âst somit Schmerzen sowie extreme W├Ąrme- und K├Ąlteempfindlichkeit aus. Bei Zahnfleischbehandlungen in Winterthur in unserer Praxis f├╝hren wir mittels Zahnfleischtransplantat eine sogenannte Rezessionsdeckung durch. Dabei transplantieren wir Weichgewebe des Zahnfleisches aus Bereich der oberen Weisheitsz├Ąhne oder vom Gaumen an die betroffenen Stellen. Freiliegende Zahnh├Ąlse behandeln zu lassen, bringt neben den ├Ąsthetischen Vorz├╝gen auch gesundheitliche Vorteile mit sich. Durch die Rezession-Behandlung werden die freiliegenden Zahnh├Ąlse wieder durch Zahnfleisch gesch├╝tzt. Dies reduziert die Empfindlichkeit auf W├Ąrme und K├Ąlte und verringert Kariesbildung an der Zahnwurzel. ┬á

Zahnfleischentzündung durch Periimplantitis 

Durch eine Zahnfleischentz├╝ndung rund um ein Zahn-Implantat kann auch eine sogenannte Periimplantitis entstehen. Zahnimplantate k├Ânnen, wenn es sich um ├Ąltere Implantate oder schlecht eingesetzt Implantate handelt, starke Zahnfleischentz├╝ndungen ausl├Âsen und sogar eine Rezession des Zahnfleischgewebes und des Kieferknochens hervorrufen. Eine Periimplantitis ist eine Entz├╝ndung des Knochenbetts und Weichgewebes rund um das Implantat.┬á
Mit Implantaten im Zusammenhang stehende Zahnfleischentzündungen werden ebenso durch Belag und folglich Bakterienansammlungen hervorgerufen. 
Ist das Zahnfleisch so stark entzündet, dass es beginnt sich zurück zu bilden, besteht die Gefahr, dass sich das Implantat lockern kann und Sie es im schlimmsten Fall verlieren. 

Eine akribische und gründliche Mundhygiene verhindert das Ansammeln von Bakterien und kann somit einer Zahnfleischentzündung vorbeugen. 
Bei Komplikationen mit der Wundheilung oder starken Zahnfleischentz├╝ndungen pr├╝fen wir als Facharzt, ob das Implantat erhaltungsw├╝rdig ist und k├Ânnen im gegebenen Fall einen chirurgischen Eingriff zum Erhalt des Implantats durchf├╝hren.

Wurden Sie in der Vergangenheit mit dentalen Implantaten versorgt, die vermehrt zu Zahnfleischbluten, regionale Schmerzen rund um das Implantat oder zum Rückgang Ihres Zahnfleisches führen? Dann empfehlen wir Ihnen, sich umgehend mit der Zahnarztpraxis Dr. Frederic Schweizer in Verbindung zu setzen und eine Zahnfleischbehandlung in Winterthur vom Facharzt terminlich zu vereinbaren. 

Parodontose ÔÇô Zahnfleischentz├╝ndungen & lockere Z├Ąhne┬á

Parodontose ÔÇô auch Parodontitis genannt ÔÇô ist eine Entz├╝ndung des Zahnapparates, also der Zahnwurzel, des Zahnfleischs und des Kieferknochens. Die Entz├╝ndungen am Zahnfleisch, an der Zahnwurzel und am Kieferknochen l├Âsen eine R├╝ckbildung des Zahnfleisches hervor und f├╝hren zu lockeren Z├Ąhnen und im schlimmsten Fall zum Verlust der Z├Ąhne.┬á
Nehmen Sie Hinweise auf eine Parodontose ernst und kontaktieren Sie bei Zahnfleischentz├╝ndungen, starkem Mundgeruch und Lockerung der Z├Ąhne die Zahnarztpraxis Dr. Frederic Schweizer in Winterthur Kanton Z├╝rich. Wir k├Ânnen Ihnen f├╝r die zahn├Ąrztliche Behandlung von Parodontitis gleich verschiedene Ans├Ątze bieten.┬á
Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis dazu, wie viele Zahnfleischbehandlungen Sie ben├Âtigen und ob ein chirurgischer Eingriff ausgeschlossen werden kann oder als notwendig angesehen wird.┬á